Kaufe nie die Mühle im Sack

Verteidigungsministerin von der Leyen will Bundeswehr aufrüsten

2016-01-28 von Torsten in Kategorie Prügel vom Windmühlenflügel

Wie in der Presse zu lesen ist, will Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit einem Milliardenprogramm die mangelhafte Ausrüstung der Bundeswehr verbessern und 140 neue Panzer anschaffen. Bernd Riexinger, neben Katja Kipping Parteivorsitzender der Linkspartei, findet das gar nicht gut: »Wer Frieden will, rüstet nicht auf.« Er hält 130 Milliarden Euro für Kriegsgerät und mehr Soldaten für völlig übertrieben, während das Geld in sozialen Bereichen vorn und hinten fehlt.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.