Sackmühle

Sack mir, wo die Mühlen sind

EDV-Witz der Woche: Anwender

2014-12-15 von Torsten in Kategorie Der Wind spinnt

Ein Mathematiker, ein Physiker und ein Computer-Nutzer werden getrennt von einander eingeschlossen.
Jeder erhält zwei Glaskugeln. Nach einer Stunde schaut man, was passiert ist.
Der Mathematiker sitzt in seiner Zelle und berechnet das Volumen sowie die Oberfläche der Kugeln.
Der Physiker hält die Kugeln gegen das Licht und berechnet Brechzahl und Absorptionskoeffizient.
Als letztes schaut man beim Computer-Nutzer herein und stellt fest, dass eine Kugel fehlt und das Fenster zerbrochen ist.
Auf die Frage, was denn passiert sei, zuckt der User nur mit den Schultern und sagt: »Ich hab’ nichts gemacht …!«

(Autor unbekannt)

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.