Mehl ins Getriebe

Hammer und Nagel

2024-02-12 von Torsten in Kategorie Dinkel im Winkel
  • »Nicht jedes Problem ist ein Nagel, auch wenn ein Hammer das anders sieht.«
  • »Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.«
  • »Wenn dein einziges Werkzeug ein Hammer ist, wirst du jedes Problem als Nagel betrachten.«

Das Sprichwort mit dem Hammer und dem Nagel gibt es in etlichen Variationen. Der Urheber des Zitates in der Originalform soll wohl laut Wikipedia Abraham Maslow sein, und nicht Mark Twain oder Paul Watzlawick, wie manchmal behauptet wird. Allerdings gab es ähnliche Aussprüche auch von anderen Menschen ungefähr zur gleichen Zeit.

Hammer und Nagel, Bild Nr. 674709 von Sonja Witter
Hammer und Nagel, Bild Nr. 674709 von Sonja Witter (Pitopia)

Wie auch immer – ich bin froh, dass ich kein Nagel bin. Heftig auf den Kopf geschlagen zu werden, das ist doch blöd.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.