Wir sind so durch den Wind

Automatisch übersetzter Spam

2009-12-26 von Torsten in Kategorie Dinkel im Winkel

Noch besser als Spam ist Spam, der von automatischen übersetzungsprogrammen übersetzt wurde!
Hier eine lustige Junk-Mail als Zitat (gekürzt):

AnführungszeichenHallo
mein Name ist Freude: iam ein schönes junges Mädchen mit voller Liebe und carely, gut ich sah Ihr Profil und ich liebe es, ich glaube, wir können zusammen klicken. bitte ich werde wie du mir durch mein E-Mail-Kontakt adderss somit kontaktieren Sie mich mit meiner E-Mail-adderss Ich werde Ihnen gerne zeigen, mein Foto und desame Zeit werden Sie mehr darüber wissen me.once wieder finden Kontakt mit mir auf meine E-Mail wahren adderss.dont schicken Sie es an der Stelle, die nicht zulassen, dass mich auf Ihre Antwort zu dou i dont read keinerlei Zugang their.so bitte per E-Mail mit meiner Adresse.
Dank für Ihr Verständnis
Freude
Abführungszeichen

Verständnis? Welches Verständnis?

Und warum kann sich die Übersetzungs-Software nicht zwischen der Du- und Sie-Anredeform entscheiden? Na, egal. »Ich glaube, wir können zusammen klicken.« Da können Sie aber lange warten, das sage ich dir!

Eine Antwort zu »Automatisch übersetzter Spam«

  1. Tommy sagt:

    Hi Torsten,

    das ist doch ein schöner Anmachspruch:“Wir sollten mal zusammen klicken. Darf ich Dir mal meine Maussammlung zeigen?“

    Zum Thema der schrecklichen übersetzungen darf ich Dir den Gang in die Buchhandlung empfehlen. Dort gibt es drei Bände voll mit übelsetzungen, so der Titel.

    LG,

    Tommy

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.