Sackmühle

Sack mir, wo die Mühlen sind

Spam: Frau SCHMIDT

2017-12-22 von Torsten in Kategorie Prügel vom Windmühlenflügel

»Sehr geehrte Damen und Herren,

Haben Sie Interesse über einer finanziellen Darlehen zu 3%???
kontaktieren Sie mich für mehr Details und Bedingungen. ich kann all jenen helfen, wer ein Darlehen benötigen.
Ich kann Ihnen biete ein darlehen in hohe von 10.000.000 EUR
Meine mail: info@[…]

Mit freundlichen Grüßen

Frau SCHMIDT«

– Aus einer Junkmail

~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sehr geehrte Frau SCHMIDT,

Haben Sie Interesse für einer Lehrgang in deutschen Sprache???

Aber Spaß beiseite: Sie bieten mir ernsthaft ein Darlehen über 10 Millionen Euro an? Das ist sehr viel Holz. Wo wollen Sie das hernehmen als armes Spam-Arschgeigen-Würstchen? Und in welchem Zeitraum soll ich das zurückzahlen? Bis zum Jahr 3018, oder wie stellen Sie sich das vor?

Meine Fresse, so viel Doofheit in einer einzigen Spam-Mail, das ist schon ganz große Kunst. Weiter so, aus Ihnen kann noch mal was werden! In Ihrem bisherigen Leben muss allerdings ziemlich viel schiefgelaufen sein. Das tut mir furchtbar leid.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.