Wir sind so durch den Wind

Welt unter

2012-12-07 von Torsten in Kategorie Der Wind spinnt

Bald ist es so weit: Am 21. Dezember dieses Jahres geht die Welt unter. Das ist zwar Unsinn, aber die Medien sind scharf auf solche Prophezeiungen. Pseudo- und populärwissenschaftliche Fernsehsendungen befassen sich mit der Thematik. Sie beruhigen zunächst die geneigten Zuschauer/innen, um dann aber doch Panik zu verbreiten: Es könnte ja jederzeit ein Komet oder Meteorit auf die Erde knallen. Oder die gewaltige Magma-Masse unter dem Yellowstone-Nationalpark könnte als Wahnsinns-Vulkan ausbrechen. Das kann aber auch noch 2013 passieren. Muss aber nicht. Kann aber.

Eine Antwort zu »Welt unter«

  1. Tommy sagt:

    Ich kenne jemande, die hat wirklich Angst vor dem Ende der Welt am 21. Dezember! ! Die lässt sich das auch nicht ausreden. Da hilft keine Logik und auch kein Vergleich der Kalenderarten!

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.