Mehl ins Getriebe

21 Komma 6

2013-06-18 von Torsten in Kategorie Mit Weizen heizen

Endlich steht der Sommer vor der Tür und man braucht nicht mehr zu heizen, so wie es in dem schäbigen diesjährigen Frühling viel zu oft der Fall war. Aber heute ist es mir mit knapp dreißig Grad entschieden zu heiß. Natürlich können auch die guten Isolierungen an den Wänden und am Dach die Hitze nicht völlig von meiner Dachgeschosswohnung fernhalten. Und die Wärmeabstrahlung von Computer und Bildschirm tun ihr Übriges, um mir in schier unerträglicher Weise einzuheizen.

Zu kalt finde ich blöd, zu heiß aber auch. Ich fühle mich nur bei einer Temperatur von einigermaßen exakt 21,6 Grad Celsius wohl.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.