Sackmühle

Kaufe nie die Mühle im Sack

Stress pur

2010-01-05 von Torsten in Kategorie Dinkel im Winkel

So ein Gammler wie ich hat ja gar kein so leichtes Leben, stellt euch das mal nicht so einfach vor! Denn man hat ja am Ende des Tages immer das Gefühl, nichts getan zu haben. Was ja auch stimmt. Und das führt zu starken Frustrationen.

Und ihr, die ihr einer regelmäßigen Arbeit nachgeht, redet von Stress? Ha! Ihr kommt doch abends zwar müde nach Hause, aber dafür verspürt ihr auch irgendwie eine innere Zufriedenheit oder seid zumindest froh, den Arbeitstag so gut hinter euch gebracht zu haben. Und wenn der Partner oder die Partnerin dann fragt: »Schatz, was hast du denn heute so alles gemacht?« – ja, dann gibt es doch immer etwas zu erzählen.

Doch was soll ich erzählen? »Och, erst mal so Kaffee gekocht, dann das angefangene Buch im Bett weiter gelesen, irgendwann Mittagessen ans Bett geholt, danach ein kleines Schläfchen gemacht und schließlich bin ich vom Lärm des Schneeräumfahrzeuges und der Müllabfuhr wach geworden. Die nehmen ja keinerlei Rücksicht.«

Doch wenn ich selbstkritisch darüber nachdenke, haben diese Arbeiter ja wenigstens was gemacht den ganzen Tag lang. Das kann man von mir nicht behaupten. Deshalb komme ich mir auch innerlich so leer vor. Und das ist Stress pur. Was kann ich bloß ändern?

Ich schlafe mal drüber.

2 Antworten zu »Stress pur«

  1. Follygirl sagt:

    Hey, sind wir eigentlich verwandt?
    Ich hasse auch Menschen, besonders Kinder und Männer und Frauen. Tiere auch so hin und wieder.
    Hundescheiße, ja, so richtig nett… na, egal, unsere Töölen scheißen unser eigenens Gelände voll, ist ja auch groß genug…
    und ARBEITEN? ne, ne…das hab ich noch nie getan…ist irgendwie nur störend im Tagesablauf…
    Ich leg mich noch mal hin… war doch anstrengend diese Schreiberei…
    LG; Petra

  2. Torsten sagt:

    Ha ha, die Petra, köstlich! Wir verstehen uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.