Mehl ins Getriebe

Fremder Einkaufszettel (3)

2023-04-17 von Torsten in Kategorie Ganz vorn mit Korn

Es passiert immer wieder: irgendwer lässt nach den getätigten Besorgungen den Merkzettel einfach im Einkaufswagen liegen.

Fremder Einkaufszettel (3)

Was haben wir denn diesmal? Nun, viel Durchgestrichenes. Hat die einkaufende Person das in den Wagen gelegt und auf dem Zettel durchgestrichen, um es nicht erneut aus dem Regal zu greifen?

Nein, ich vermute, man hat es sich kurzerhand anders überlegt. Die Katze will man sowieso im Tierheim abgeben, da braucht man jetzt auch kein Katzenstreu mehr. Und warum Kartoffelsalat, Fleischwurst und geräucherte Forellen kaufen, wenn man doch einfach mit Feuertopf oder Ravioli vorlieb nehmen kann. Und die Forelle war ja eigentlich auch nur für die Katze gedacht gewesen. Wiener Würstchen, au ja, wenn man schon die Fleischwurst gestrichen hat. Nudeln dazu und Bananen als Nachtisch. Doch da an vorletzter Stelle, was ist denn das noch mal? Zunge, Zange, Junge, Quäse? Hm, keine Ahnung. Kann man ja auch noch durchstreichen. Ach, wie schön leicht die Einkaufstasche heute wieder sein wird!

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.