Kaufe nie die Mühle im Sack

Der Lindt-Nikolaus

2022-12-10 von Torsten in Kategorie Ganz vorn mit Korn

Ich habe von einer Freundin am 9. Dezember nachträglich einen Schokoladen-Nikolaus von Lindt geschenkt bekommen. Der war sehr lecker, muss ich sagen, aber als ich zu Hause den Preis unten auf der Verpackung sah, traute ich meinen Augen kaum: € 3,99 für 140 Gramm! Das sind € 2,85 pro 100 Gramm – da bekommt man ja zwei Tafeln Schokolade für und hat die doppelte Menge!

Lindt-Nikolaus

Nun gut, der Nikolaus war von Lindt, und da weiß man ja, dass bei denen die Preise ein bisschen höher sind. Und natürlich muss auch die Design-Agentur bezahlt werden, welche die Verpackung gestaltet hat, und so weiter und so fort. Aber trotzdem. Ein bisschen übertrieben, oder?

Ich hoffe nur, meine Freundin hat den Nikolaus nach Nikolaus gekauft, zu einem reduzierten Preis. Ich frage sie aber nicht. Das tut man nicht.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.