Sackmühle

Kaufe nie die Mühle im Sack

Ertrunkene Maus

2019-04-15 von Torsten in Kategorie Dinkel im Winkel

Ertrunkene Maus
Klick aufs Bild zum Vergrößern

Vor ein paar Tagen ist bei uns eine Maus in einer Gießkanne neben der Regentonne ertrunken. Ich habe jetzt eine Steinplatte auf die Öffnung der Gießkanne gelegt, damit so etwas nicht noch einmal passieren kann, denn das arme Tierchen tat mir natürlich Leid. Und ich mag Mäuse sehr gern. Die Art von Mäusen, die bei uns im Garten lebt, richtet jedenfalls keinen Schaden an.

Ich goss also die Kanne seitlich aus und nahm noch einen Zweig zu Hilfe, sodass ich die Maus heraus bekam. Trotz meiner Traurigkeit wollte ich es mir aber nicht nehmen lassen, das verunglückte Tier zu fotografieren. Ich lichte immer mal wieder tote Tiere ab, wenn ich welche finde auf meinen Spaziergängen oder so. Das kostet mich ein wenig Überwindung, aber ich finde, der Tod gehört nun mal zwangsläufig zum Leben dazu, und ich möchte ihn nicht tabuisieren. Im Normalfall zeige ich allerdings lieber die schönen Seiten der Natur …

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.