Wir sind so durch den Wind

Nudeln mit Grünzeug

2018-01-14 von Torsten in Kategorie Ganz vorn mit Korn

Ich habe heute diese Fotos auf der Speicherkarte meiner Kamera gefunden:

Bild: Nudeln mit Grünzeug (1)
Aufs Bild klicken zum Vergrößern

Bild: Nudeln mit Grünzeug (2)
Aufs Bild klicken zum Vergrößern

Ich habe gerätselt, was das grüne Zeug sein könnte. Sieht irgendwie nach Rauke aus. Aber die isst man nur als Salat. Spinat? Kann mich nicht erinnern, den jemals frisch gekauft zu haben, immer nur tiefgekühlt, und der sieht anders aus, ganz fein gehackt. Dann schaute ich aufs Aufnahmedatum der Fotos: Oktober 2017. Hm, Mitte Herbst – es muss Grünkohl gewesen sein, denn der wird ja von Herbst bis Winter geerntet. Ich glaube, ich hatte frischen, aber schon geschnippelten Grünkohl vom Wochenmarkt gekauft. Ja, die wundervolle Grünkohlzeit!

Und ich habe also, wie man sieht, Grünkohl mal ganz anders zubereitet als herkömmlich, nämlich mit Nudeln. Sehr ungewöhnlich, ja, mag sein, aber diese Kombination hat super geschmeckt!

2 Antworten zu »Nudeln mit Grünzeug«

  1. Ronald sagt:

    Bei „Tim Mälzer kocht“ im Ersten gibt es ein wunderbares Rezept für Grünkohl-Pasta: http://www.daserste.de/unterhaltung/koch-show/tim-maelzer-kocht/rezepte/gruenkohl-pasta-100.html
    Schon mehrfach zubereitet und sehr zu empfehlen! Und übrigens: Rauke (Ruccola) geht keineswegs nur als Salat; habe schon Pizza mit Ruccola gegessen. Allerdings wird das Grünzeug erst nach dem Backen auf die Pizza gelegt, damit es nicht verbrennt.

  2. Torsten sagt:

    Ach ja, stimmt, Rucola-Pizza ist was Leckeres. Sollte ich vielleicht mal selber machen statt beim Italiener zu essen. Es ist dann aber eher was für den Sommer. Im Winter ist ja Kohl in allen Varianten angesagt. Momentan finde ich Weißkohl-Kartoffel-Gratin gut.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.