Werbeblocker-Sperren

2017-04-19 von Torsten

Öffentlich zu beschreiben, wie man Werbeblocker-Sperren umgehen kann, kann Abmahnungen zur Folge haben, wie man auf Seitwert.de lesen kann.

Ich selbst finde diese ganze nervige Werbung auf Webseiten ätzend und bin sehr dafür, alle Möglichkeiten zu nutzen, diesen Mist zu blockieren. Und die Maßnahmen der Werbetreibenden gegen die Adblocker-Software finde ich eine Frechheit, zumindest in den Fällen, wo die Werbung überhand nimmt und mit den Inhalten thematisch auch gar nichts zu tun hat. Ich möchte eben von Anzeigen unbehelligt bleiben, in denen es um Fettabsaugen, Potenzmittel und den angeblich kurz bevorstehenden Zusammenbruch der Euro-Währung oder um sonstige Weltuntergangsszenarien geht. Da ist es mir dann schon lieber, wenn für das Lesen mancher Inhalte ein kleiner Betrag gefordert oder um eine Spende gebeten wird, denn es ist ja auch klar, dass die Bereitstellung von Informationen Geld kostet und sich irgendwie rechnen muss.

Anzeige Satire –
Wasserenergetisierer

Hinterlasse eine Antwort

* = erforderliche Angaben