Deppenapostroph: Club’s

2017-08-30 von Torsten

deppenapostroph-clubs.png

»Mit seinen Mashup’s und Live Set’s, wurde er Resident ver­schie­de­ner Club’s, Eventserien und Festivals.«

– Auf einem Flugblatt

An dem ersten Komma wollen wir uns jetzt mal gar nicht so sehr stören, auch wenn es grammatikalisch falsch ist. Nein, viel schlimmer finde ich diese Plural-Deppenapostrophe. Und ich wundere mich auch ein bisschen, wieso diese falsche Apostrophierung nicht konsequent durchgezogen wird. Also, warum fehlt denn das Auslassungszeichen – ja, es heißt so, weil man es einsetzt, wenn ein Buchstabe ausgelassen wird, und nur dann! – warum fehlt es im letzten Wort? Ich meine: Wenn schon, denn schon, oder?

Eine Antwort zu »Deppenapostroph: Club’s«

  1. Setzfehler sagt:

    Stimmt, dass bei „Festivals“ der Apostroph fehlt, ist merkwürdig! Die hätten eigentlich auch bei „Eventserien“ einen setzen können: Eventserie’n. Vom pseudo-kultigen Denglisch mal ganz zu schweigen …

Hinterlasse eine Antwort

* = erforderliche Angaben