Wir sind so durch den Wind

Zitat der Woche: Level with the lowest

2016-02-07 von Torsten in Kategorie Dinkel im Winkel

»If I am level with the lowest, I am nothing; and if I did not know for a certainty that the craziest sot in the village is my equal, and were not proud to have him walk with me as my friend, I would not write another word—for this is my strength.«

– Edward Carpenter (britischer Dichter, Sozialist und Autor)

Ich habe das folgendermaßen übersetzt:
Wenn ich auf einer Ebene mit dem Niedrigsten bin, bin ich nichts; und wenn ich nicht mit Sicherheit wüsste, dass der verrückteste Säufer im Dorf meinesgleichen ist, und wenn ich nicht stolz wäre, dass er als mein Freund an meiner Seite geht, würde ich kein weiteres Wort schreiben – denn dies ist meine Stärke.

Ich finde das Zitat nicht auf Anhieb leicht zu verstehen und möchte mich an einer kurzen Interpretation versuchen:

Menschlichkeit bedeutet zu erkennen, dass es keinen Grund gibt, sich gegenüber bestimmten Menschen (hier: Menschen der sozialen Unterschicht) als etwas Besseres zu fühlen. Kein Mensch kann ganz sicher sein, dass er nicht irgendwann im Leben in Umstände gerät, die ihn zum Beispiel zum Penner werden lassen. So arrogant zu sein, benachteiligte Menschen zu verachten, das ist die unterste Stufe der Humanität; das ist wirklich erbärmlich. Wer die Freundschaft eines Menschen, der zwar ein gutes Herz hat, aber aus einer Unterschicht stammt, ablehnt, sollte sich für sein Verhalten schämen; sich für den Trinker-Freund zu schämen, mit dem man durch die Straßen latscht, dafür gibt es keinen Grund, denn es ist eine Stärke, eine moralische Stärke. Wir sind alle auf einer Ebene, auf einer gleich niedrigen Stufe – weil wir als Menschen alle unvollkommen sind. Das sollten arrogante Personen der sogenannten Oberschicht bedenken.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.