Sackmühle

Sack mir, wo die Mühlen sind

Silbentrennung in der Sackmühle

2015-06-11 von Torsten in Kategorie In Mühlen wohl fühlen

Ich möchte noch einmal auf eine Sache zurückkommen, die noch nicht als gelöst oder erledigt betrachtet werden kann: Das Problem mit der automatischen Silbentrennung in der Sackmühle. Ronald (erst das „n“, dann das „l“) hat in der Vergangenheit berichtet, dass Wörter komisch getrennt werden. Ich konnte das nicht nachvollziehen, bei mir funktionierte die Silbentrennung. Ich habe die Sackmühle in verschiedenen Umgebungen getestet, also mit Windows, Linux und Android, und auch mit diversen Bild­schirm­auflösungen und natürlich mit einer ganzen Palette von Webbrowsern, von Internet Explorer über Firefox und Opera bis hin zu Dolphin, Maxthon und sonst noch was.

Eine Besprechung mit einem Freund von mir, Thomas, ergab die Vermutung, dass es mit der Android-Version auf Mobilgeräten zu tun haben könnte. Ich hatte auch mal gelesen, dass manche Versionen Bugs haben. Mit folgenden Android-Versionen waren jedenfalls keine Fehler festzustellen: 4.04, 4.1.2 und 4.3.

Wer also falsch getrennte Wörter hier in der Sackmühle entdeckt, möge mir doch bitte über die Kommentarfunktion mitteilen, welches Gerät, welche Bild­schim­auflösung und welches Betriebssystem sie oder er benutzt. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.