Sackmühle

Sack mir, wo die Mühlen sind

Die Summe von uns

2015-01-20 von Torsten in Kategorie Mehlwurm auf’m Turm

Bei Avaaz.org besteht ja der Verdacht, dass die superreiche US-amerikanische Elite dahinter steckt, und es drängt sich der Verdacht auf, dass deren Kampagnen ein Fake sind. Heute bin ich nun auf ein mir bisher unbekanntes Petitions-Portal gestoßen, es nennt sich SumOfUs, also sinngemäß übersetzt vielleicht so etwa »Die Summe von uns Einzelnen« oder (sehr frei) »Gemeinsam sind wir stark«.

Eine ganz so große Geheimniskrämerei wie die von Avaaz gewohnte findet man hier nicht vor, dennoch bin ich skeptisch und frage deshalb euch, ob ihr davon schon mal was gehört habt und ob ihr über nähere Informationen verfügt. Denn niemand spendet wohl gerne sein Geld, nur um hinterher den deutlichen Verdacht zu bekommen, dass es in den Taschen zum Beispiel einer Familie Rockefeller landet.

Bei SumOfUs gibt es einen FAQ-Bereich, der einige Hintergründe erläutert. Bei Avaaz hingegen findet man nur Wischiwaschi-Aussagen und große Sprüche. Aber wie gesagt: Ich würde auch gerne einmal Informationen erhalten, die eben gerade nicht von den betreffenden Organisationen selbst stammen. Also: Wer was Näheres über SumOfUs weiß, kann es gern in den Kommentarbereich hinein schreiben. Danke!

3 Antworten zu »Die Summe von uns«

  1. Ronald sagt:

    In der Frankfurter Rundschau von Wochenende 17./18. Januar 2015 gab es einen interessanten Artikel über Petitionsplattformen: „Meckern per Mausklick“. SumOfUs.org wird allerdings nicht behandelt, leider auch nicht ePetitionen des Deutschen Bundestags.

  2. Ronald sagt:

    Interessante Informationen über verschiedene Petitionsplattformen gab es kürzlich in einem Artikel der Frankfurter Rundschau, der gekürzt auch im WWW nachlesbar ist: „Meckern per Mausklick“. SumOfUs.org ist allerdings nicht darunter, leider auch nicht epetitionen.bundestag.de.

  3. Ronald sagt:

    Zu Petitionsplattformen gab es kürzlich einen Artikel in der Frankfurter Rundschau: „Meckern per Mausklick“ (Link: http://www.fr-online.de/politik/petitionen-meckern-per-mausklick,1472596,29595018.html). Auf SumOfUs.org wird allerdings nicht eingegangen, leider ebenso wenig auf epetionen.bundestag.de, die Petitionsplattform des Deutschen Bundestags.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.