Sackmühle

Sack mir, wo die Mühlen sind

Deutsch für Anfänger: Comuter

2015-03-21 von Torsten in Kategorie Der Wind spinnt

»Diese Einf�hrung ist eigentlich uralt – aus den Zeiten, als die Comuter noch mittels kryptischer Kommando bedient wurden und keine grafische Bedienoberfl�che hatten.«

– Gefunden auf der Website eines Professors

Ja, die gute alte Zeit. Damals wurde »Computer« noch ohne »p« geschrieben, der Plural war nur auf Kommando aus seinen kryptischen Winkeln hervorzuholen, die PCs mussten mit 8 Bit vorlieb nehmen, UTF-8 gab es noch nicht (jedenfalls nicht vor 1992) und man musste mit Zeichensatztabellen herumhantieren, um nicht-englische Buchstaben wie zum Beispiel deutsche Umlaute darzustellen. Nö, aber war trotzdem schön damals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.