Sackmühle

Kaufe nie die Mühle im Sack

Schwarzes Kaninchen

2014-04-27 von Torsten in Kategorie Dinkel im Winkel

Gestern Morgen im Traum sah ich ein schwarzes Kaninchen auf einem Garagendach. Es schaute durch und durch böse auf mich herunter. Ein böses, gemeines, gefährliches Kaninchen. Ich nahm einen Pflasterstein auf und schlug damit gegen eins der metallenen Garagentore. Das pechschwarze Kaninchen ließ sich davon nicht beeindrucken und ließ sich nicht vertreiben. Es könnte jederzeit auf mich herabspringen, so dachte ich, und mich beißen. Aber es würde wohl auch ahnen, dass ich mich mit dem Stein in der Hand wehren würde. Mit dieser Vermutung würde es richtig liegen. Ich würde diesem verdammten dämonischen, teuflischen, schwarzen Kaninchen aus der Hölle ganz sicher den Schädel zertrümmern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.