Sackmühle

Kaufe nie die Mühle im Sack

Horror-Fledermaus

2014-10-28 von Torsten in Kategorie Dinkel im Winkel

Ich liege hier im Bett und versuche, mittels eines kleinen Computers, also eines Subnotebooks oder wie auch immer so ein Dings sich nennt, zu bloggen. Es ist nicht wirklich bequem. Ich hatte es mir komfortabler vorgestellt. Aber ich bin wohl eher der Schreibtisch-Blogger-Typ.

Jedenfalls, ich hatte vor, über Vampirfledermäuse und Vampire und so ein Horror-Zeug zu schreiben, weil ich Horror einfach gut finde. Aber, wie gesagt, ich finde es hier nicht wirklich bequem, vertippe mich ständig und bin etwas angenervt und denke so bei mir, dass es vielleicht irgendwie lässiger wäre, einfach nur zu pennen.

Aber egal, ich bin ein total disziplinierter Typ und ziehe diese Bloggerei jetzt einfach durch.

Also, mir kam vorhin so in den Sinn, dass es ja jederzeit passieren kann/könnte, dass plötzlich so eine Vampirfledermaus voll durch die Fensterscheibe meines Schlafzimmers kracht und versucht, mir in den Hals zu beißen, um an mein vergammeltes Blut zu kommen. Das würde mir sehr missfallen, und so überlege ich, was man tun kann, also wie man sich schützen kann.

Ich glaube, so eine Art sprachgesteuertes Elektrogitter um mein Bett herum wäre eine gute Sache. Wenn ich in die Pofe gegangen bin, sage ich: »Hochspannung aktivieren!«, und schon bin ich geschützt. Fliegt dann so ein trotteliges Horror-Viech dagegen, weil es meint, mich aussaugen zu müssen, wird es auf der Stelle gegrillt. Man kennt so was in der Art als Schutz gegen Insekten, aber Insekten sind ja uninteressant, die tun einem Menschen ja kaum was.

Nun ja, das ist bestimmt teuer, sich so was installieren zu lassen, und wenn ich es recht bedenke, bin ich ja noch nie von einer Horror-Fledermaus angegriffen worden, und vielleicht versuche ich jetzt einfach mal, meine Angst abzubauen und völlig ungeschützt mich schlafen zu legen.

Falls ich überlebe, blogge ich bald wieder. Gute Nacht, Freunde!

Eine Antwort zu »Horror-Fledermaus«

  1. Elli sagt:

    Wenn die Blutsauger vom Finanzamt hinter mir her sind, kann ich auch nicht pennen. Ich glaub egen die hilft auch kein Elektrogitter, oder?. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.