Sackmühle

Sack mir, wo die Mühlen sind

Wasser in meine Lungen

2013-11-19 von Torsten in Kategorie Mahlen nach Zahlen

Und wenn das Wasser in mich
eindringt in meine Lungen
eindringt während ich in meinem schönen
Automobil sitze dann denke ich

Was war das für ein Haus
in dem ich wohnte und was war das
für eine schöne Frau mit der ich
verheiratet war

Und alles ist
Vergangenheit und alles Geld
ist nichts mehr wert und alles
ist vorbei und vergangen und tot

Und ich finde mich selbst sitzend in einem
schönen Luxuswagen in einem wunderbaren
Automobil unter Wasser und ich frage mich
was ist mein Geld noch wert

So war es immer
ja so war es schon immer
das Geld ist nichts wert
wenn du ertrinkst

Lass die Tage einfach
lass sie einfach vorbei gehen
denn das Geld ist nichts mehr wert
nichts ist beim Ertrinken noch irgendwas wert

Oh das Wasser
es sieht so blau aus
das blaue Wasser es ist so ein
schönes blaues Wasser

Und meine wunderschöne Frau
sie ist in der Vergangenheit
während das Wasser in meine Lungen
eindringt und meine Frau ist so fern

Sie ist so schön meine Frau ist
so schön ja ich weiß es sie ist so
wunderschön und sie sitzt in unserem
wunderschönen Haus

Und ich bin in diesem Wasser
in diesem wunderschönen Auto
unter Wasser in diesem großen Auto
in diesem großen wunderschönen Wasser

Und ich frage mich wer bin ich und ich
frage mich wer ist diese wunderschöne Frau
und ich frage mich was ist das für ein
wundervolles Haus in dem sie jetzt sitzt

Das Wasser kommt und es geht
Ebbe und Flut und Ebbe und Flut
es ist so wild es ist so still
es ist so sanft und es ist so gewalttätig

Und ich frage mich zum ersten Mal in
meinem Leben während das Wasser in
meine Lungen eindringt was habe ich
falsch gemacht was habe ich richtig gemacht

Und es ist immer dasselbe du machst
Dinge richtig und andere falsch und jeder macht
manche Dinge richtig und andere falsch
total falsch

Und es ist immer dasselbe
es ist immer dasselbe
es ist immer alles falsch
es läuft irgendwie immer alles

Falsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.