Mehl ins Getriebe

Malen kann

2013-07-12 von Torsten in Kategorie Mahlen nach Zahlen

Einige meiner Leserinnen und Leser werden vielleicht wissen, dass ich früher ganz gerne gemalt habe, erst in Aquarell, dann in Öl und später in Acryl. Zu diesem Hobby komme ich leider nicht mehr so richtig.

Malen kann ja sehr zum inneren Ausgleich beitragen, man kann sogar in richtig meditative Stimmungen hinein kommen, weil man hoch konzentriert, aber dabei doch sehr entspannt ist.

Kurz zusammengefasst: Malen kann.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.