Wir sind so durch den Wind

Heiß und fettig

2013-05-02 von Torsten in Kategorie Ganz vorn mit Korn

»Heiß und fettig« – das klingt nach einem billigen pornografischen Werk, aber so was meine ich jetzt nicht. Ich meine die Art und Weise, wie man Bratkartoffeln brät. Nämlich in viel heißem Fett. Das ist nicht wirklich gut für die Figur, wenn man Schlankheit bevorzugt. Aber lecker. Mit fett Majo druff!

Eine Antwort zu »Heiß und fettig«

  1. Laura sagt:

    Manchmal braucht man ja welche Energie-Boost und wenn es um Kalorien geht ist Bratwurst mit Bratkartoffeln der absolute Gewinner!:)

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.