Wir sind so durch den Wind

Wie zerstöre ich mein Getriebe?

2012-10-02 von Torsten in Kategorie Der Wind spinnt

Durch folgende Suchanfrage war jemand auf mein Blog gestoßen (warum, weiß ich nicht): »wie zerstöre ich mein getriebe«. Nun ist mir natürlich nicht bekannt, ob ein Junge/Mann oder ein Mädchen/eine Frau diese Suche eingegeben hat. Und ich weiß auch nicht, um was für ein Getriebe es geht.

Sagen wir’s mal so: die einen verstehen unter Getriebe einen einigermaßen wichtigen Bestandteil des Automobils. Ich verstehe darunter eher einen einigermaßen wichtigen Bestandteil des menschlichen Körpers, südliche Hemisphäre sozusagen.

Wie kann man – sagen wir mal, als Mann – nun sein Getriebe zerstören? Ich schlage vor, wir fragen Dr. Sommer aus der Bravo. Die Sackmühle ist nämlich erstens (angeblich) jugendfrei (ja gut, ist Bravo auch irgendwie, trotz deftiger Bumsberatung), zweitens pseudofachberaterfrei und drittens wasweißichwasnoch.

Bravo (die Online-Version, also der Webauftritt von denen) hat übrigens einen noch fürchterlicherereren Hintergrund als die Sackmühle und, was viel, viel schlimmer ist: spackige Werbung überall.

Na, da kann die Sackmühle ja einpacken. Sie ist sowieso Scheiße. Keine Werbung (außer ein ganz bisschen unten im Fuß, wo sie nicht stört), keine Sexberatung, keine Nacktfotos von Teenagern und eine uralte Leserschaft. Fünfunddreißig aufwärts.

FUCK OFF,
FUCKING
FUCKMÜHLE!

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.