Sackmühle

Mehl ins Getriebe

Süßer

2012-02-26 von Torsten in Kategorie Dinkel im Winkel

Ich habe gerade so einen verdammten Heißhunger auf etwas Süßes gehabt. Leider befand sich keine Schokolade in meinem Haushalt, keine Pralinen waren zu finden und weder Kuchen gab es noch Torte noch Plätzchen.

Immerhin fand ich einen Vanillepudding mit Sahne im Kühlschrank. Kein Bioprodukt, sondern herkömmlich, und das heißt: mit viel Zucker und noch mehr künstlichen Aromastoffen. Ein intensiver Vanillegeschmack machte sich auf meiner Zunge breit. Zweifelsohne schmeckt echte Vanille edler, gediegener. Aber sie ist auch recht teuer.

Was soll’s. Ich mag das ganze künstliche Zeug, so aufdringlich und unecht es auch daherkommen mag. Wir leben halt in einer dekadenten Gesellschaft, in einer dekadenten Kultur mit wenig Natürlichkeit und viel Künstlichkeit. Mit übertriebenen Aromen in Plastikbechern. Wir sind die Plastik-Leute*.

Und wie jede dekadente Gesellschaft wird auch unsere zugrunde gehen. Bald.

*
»Plastic people
Oh baby, now
You’re such a drag«
— Frank Zappa and the Mothers of Invention

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht.