Sack mir, wo die Mühlen sind

Sünde

2012-12-18 von Torsten in Kategorie Mahlen nach Zahlen

Alles Schlechte, das ich getan habe, alles Böse und Schlimme und Gemeine, ich kann es nicht ungeschehen machen, ich kann es nicht rückgängig machen, ich kann es nicht ausbessern, ich kann es nicht wiedergutmachen, es klebt an mir, es haftet mir an, ich kann es niemals wieder loswerden, ich habe es getan, und ich muss damit klarkommen, ich weiß nur nicht wie, und kein am Kreuz gestorbener Jesus Christus kann es auf sich nehmen, kann es mir abnehmen, denn ich habe es getan, es ist meine Schuld, ich funktioniere schlecht, ich bin defekt, fehlerhaft, und meine Sünden gehören

zu mir.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.