Sackmühle

Mehl ins Getriebe

Gefälschte PayPal-Nachrichten zu den neuen Nutzungsbedingungen 2012

2012-05-09 von Torsten in Kategorie Prügel vom Windmühlenflügel

Momentan sind wieder E-Mails unterwegs, die Fälschungen sein dürften. Angeblich von PayPal kommend, lautet die Überschrift:
Neue Nutzungsbedingungen ab 10. Juli 2012 und neue Datenschutzgrundsätze ab 12. Juni 2012.

Man soll sich über einen der in der E-Mail gesetzten Links in sein PayPal-Konto einloggen, um die neuen Nutzungsbedingungen durchzulesen. Wenn man mit der Maus jedoch über den Link fährt, um sich die tatsächliche Adresse anzeigen zu lassen, sieht man einen sehr langen und äußerst verdächtig aussehenden URL. Ich empfehle, auf keinen Fall einen der Links anzuklicken, denn es könnte sich um einen Phishing-Versuch handeln.

Die Nutzungsbedingungen, die sich tatsächlich am 10. Juli 2012 ändern werden, kann man lesen, wenn man sich auf herkömmliche Weise in sein PayPal-Konto einloggt. In der Seitenleiste rechts gibt es eine Überschrift Nicht vergessen und darunter einen Link: Aktualisierte PayPal-Richtlinien.

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.