Sackmühle

Wir sind so durch den Wind

Campact: Keine Killerkeime auf meinen Teller!

2012-09-20 von Torsten in Kategorie Prügel vom Windmühlenflügel

Massentierhaltung mit den ganzen damit verbundenen Grausamkeiten gegen die Tiere, aber auch mit den Gefahren für die Konsumenten, ist einfach widerlich und pervers. Meiner Meinung nach könnte das alles beendet werden, indem das Volk den Fleischkonsum drastisch reduzierte. Wie auch immer: Antibiotika haben was bei der Behandlung von Krankheiten zu suchen, aber sollten verboten werden als vorbeugende Maßnahmen im großen Stil bei in Massentierhaltung gehaltenem Vieh. Bakterien werden multiresistent und Menschen können daher oft nicht mehr wirksam behandelt werden.

Klicke auf das Banner, um zur Online-Aktion zu gelangen.

Keine Killerkeime auf meinen Teller!

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.