Sackmühle

Mehl ins Getriebe

Lösung

2011-09-30 von Torsten in Kategorie Mahlen nach Zahlen

Es gibt keine Lösung.
Ich überlege,
ich denke nach,
ich grübele,
ich zermartere mir das Gehirn,
aber

es gibt keine Lösung.
Ich kann die Fehler der Vergangenheit
nicht korrigieren
nicht ungeschehen machen
nicht rückgängig machen.
Was geschehen ist, ist geschehen, und

es gibt keine Lösung.
Egal, was ich tue,
egal, was ich versuche,
egal, was ich mir wünsche,
nichts hat Sinn,
alles ist sinnlos:

Es gibt keine Lösung.

2 Antworten zu »Lösung«

  1. Katy sagt:

    Vielleicht ist die Lösung, nicht immer nach einer Lösung zu suchen…???

  2. Torsten sagt:

    »Es gibt keine Lösung, weil es kein Problem gibt.«
    – Marcel Duchamp

Schreib eine Antwort oder einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden, siehe https://www.sackmuehle.de/datenschutz/. Deine Daten werden nur benötigt, um dich gegebenenfalls kontaktieren zu können. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken missbraucht. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.